Bus mieten Köln

Du suchst eine Busvermietung in Köln?

Mit unseren 1.500 Standorten und Partnern können wir in fast allen Städten Deutschlands eine Busvermietung anbieten. So kannst du natürlich auch einen Bus in Köln mieten und deutschland- und europaweit eine Vielzahl von attraktiven Reisezielen erreichen.

Beliebte Ziele in der Region und im Umland von Köln

Bus mieten Köln - Ausflug nach Aachen | Busguru
Bus mieten Köln - Nationalpark Eifel | Busguru

Aachen ist die westlichste Großstadt Deutschlands und liegt unmittelbar im Grenzgebiet zu den Niederlanden und Belgien. Der 1.200 Jahre alte Aachener Dom ist Weltkulturerbe der UNESCO, wunderschön in der Aachener Altstadt gelegen und Ruhestätte Karls des Großen. Mitten in der Stadt liegt der Elisenbrunnen, in dem schon seit der Römerzeit heiße Quellen an die Oberfläche treten. Das Studentenviertel zwischen Ponttor und Marktplatz bietet eine Vielzahl von Kneipen, Restaurants und Cafés und ist der Treffpunkt für junge Leute.

Die Drachenfelsbahn ist die älteste Zahnradbahn Deutschlands. Der Drachenfels ist ein 321m hoher Berg im Siebengebirge direkt am Rhein zwischen Königswinter und Bad Honnef. Die Ruine der Burg Drachenfels aus dem 12. Jahrhundert auf der Spitze des Berges ermöglicht einen wunderbaren Blick über das Rheintal. Der volkstümliche Mythos von einem furchteinflößenden, riesenhaften Drachen, der auf dem Drachenfels lebte und regelmäßig Menschenopfer forderte, war schon im Mittelalter weit in der Region verbreitet, daher der Name des Berges.

Der 2004 gegründete Nationalpark Eifel ist ein 110 km² großes Naturschutzgebiet, das an Belgien sowie den Rurstausee angrenzt. In den dichten Buchenwäldern des Nationalparks leben Rothirsche, Uhus, andere Wildtiere und sogar Wildkatzen. Der Wildnis-Trail führt an Flüssen und an Tälern entlang, in denen im Frühjahr Wildblumen blühen. Besucher können den Nationalpark und seine Tier- und Pflanzenwelt zum Beispiel auf dem „Wildnis-Trail“ erleben, bei Führungen mit Rangern oder im Nationalpark-Zentrum.

Bus mieten Köln: Jetzt kostenlos anfragen

Unsicher, welchen Service du buchen möchtest oder welches
Fahrzeug du benötigst? Melde dich bei uns,
wir unterstützen dich bei deiner Planung.

Weiter entfernte Busreiseziele ab Köln

Bus mieten Köln - Städtereise nach Brügge | Busguru
Bus mieten Köln - Busreise ins Disneyland Paris | Busguru
Bus mieten Köln - Städtereise nach Dresden | Busguru

Bus mieten in Köln und Städtereise nach Brügge. Brügge, die geschichtsträchtige Kleinstadt in Westflandern in Belgien gehört zu den absoluten Geheimtipps unter den schönsten europäischen Städten. Ein Grund für den berühmten Charme der Stadt ist sicherlich das Stadtbild selbst, von malerischen Grachten durchzogen und von alten, efeubewachsenen Bauwerken geprägt wird. Eine Grachtenrundfahrt ist eine sehr gute Möglichkeit, die Faszination Brügges hautnah zu erleben. Vom Turm des Rathauses aus, Belfried genannt, hat man einen Ausblick über den Groten Markt und die Altstadt Brügges, den man nicht mehr so schnell vergessen wird.

Das Disneyland Paris, 32km östlich von Paris gelegen, ist vor allem für Familien mit Kindern ein beliebtes Reiseziel. Bereits seit 30 Jahren fasziniert Disneyland Paris ganze Generationen. Das Resort besteht aus dem Disneyland Park mit seinem ikonischen Dornröschenschloss und dem Walt Disney Studios® Park für Film-Fans und Cineasten. Für erholsame Nächte stehen Besuchern sieben Disney Themenhotels zur Auswahl – von der Westernstadt über Superhelden-Atmosphäre bis hin zu maritimem Flair. Daneben gibt es spektakuläre Shows und Paraden mit bekannten Disney-Figuren, Feuerwerk und Lichtshows.

Dresden das ist: Elbflorenz, Stadt des Barock und Schönheit an der Elbe. Herzstück und touristischer Höhepunkt Dresdens ist die nach dem 2. Weltkrieg wiedererbaute und 2005 neugeweihte Frauenkirche. Die berühmte Semperoper gilt als eines der schönsten Opernhäuser weltweit und der Zwinger, das bedeutendste Bauwerk des Spätbarocks ist ein Gesamtkunstwerk aus Architektur, Skulpturen und Malerei. Die Brühlsche Terasse ist der architektonisch schönste Teil des Dresdner Elbufers und wird auch „Balkon Europas“ genannt. Aufwendige 360°-Projektionen auf den alten Festungsmauern ermöglichen eine einzigartige Erlebnisreise durch die Geschichte Dresdens.

Und was gibt es in Köln selbst zu entdecken?

Bus mieten Köln - Kölner Dom | Busguru
Bus mieten Köln - Kölner Altstadt | Busguru
Bus mieten Köln - Kölner Karneval | Busguru

Der Kölner Dom ist das Wahrzeichen der Stadt und die zweithöchste Kirche Europas und eine der größten Kathedralen im gotischen Baustil. Sein Bau wurde 1248 begonnen und erst 1880 vollendet. Weil Witterung und vor allem Umweltbelastungen ständig am Kölner Wahrzeichen nagen, wird der Dom ganzjährig restauriert. Seit 1996 gehört das Meisterwerk der Gotik zum Weltkulturerbe der Unesco. Von der Plattform des Südturms kann man einen atemnberaubenden Rundblick auf die Kölner Innenstadt und den Rhein erleben, doch müssen erst 533 Treppenstufen überwunden werden, denn einen Aufzug gibt es nicht. Die bekannteste und mit 24 Tonnen und über 3 Metern Durchmesser auch die größte frei schwingende Kirchenglocke der Welt, ist die St. Petersglocke, die von den Kölnern liebevoll „d‘r decke Pitter“ genannt wird.

Die zahlreichen Brauhäuser in Kölns Altstadt locken Einheimische sowie Touristen mit Kölsch und Rheinischem Frohsinn. Die Altstadt zählt damit zu den beliebtesten Köln-Sehenswürdigkeiten für junge Leute. Besonders bekannt in der Kölner Altstadt ist der Alte Markt, vermutlich der älteste Platz in Köln. Ebenfalls sehr beliebt sind die beiden Einkaufsstraßen Schildergasse und Hohe Straße. Heute findet man jede Menge Restaurants und Geschäfte, die mit kleinen kopfsteingepflasterten Gässchen verbunden sind. In unzähligen Brauhäusern und Kneipen kann man ein frisch gezapftes Kölsch oder einen typisch kölschen „Halven Hahn“ genießen. Interessant für Besucher ist auch eine Kölsch Bierbrauhaus Tour, um mehr über das Kölner Nationalgetränk zu erfahren.

Der Kölner Karneval ist fast so alt wie die Geschichte der Stadt selbst. Schon die Römer feierten Dionysos und Saturn zu Ehren fröhliche Frühlingsfeste mit Wein, Weib und Gesang. Die Germanen feierten die Wintersonnenwende als Anbetung der Götter und Vertreibung der bösen Winterdämonen. Heute ist der Kölner Karneval perfekt organisiert mit an die 500 Karnevalsgesellschaften, Heimatvereinen, Viertelgemeinschaften, die das „vaterstädtische“ Fest in rund 500 Sitzungen, Bällen und Umzügen feiern. Etwa 1,5 Mio Menschen besuchen jedes Jahr den Kölner Karneval, nicht nur aus Deutschland, sondern auch aus Europa, Asien und den USA. Dabei werden pro Jahr knapp 500 Mio Euro umgesetzt – also auch wirtschaftlich ein ernst zu nehmender Faktor für die Stadt am Rhein.

Geheimtipps für Deinen Besuch in Köln

Bus mieten Köln - Kölsch in Hellers Biergarten| Busguru

Seit vielen Jahren ist der Hellers Volksgarten ein beliebter Biergarten für Jung und Alt. Hier bekommt man nicht nur einen wunderschönen Platz mitten im Park mit Blick auf den Volksgarten-Weiher. Der Biergarten bietet auch beste, handwerklich gebraute Bio-Biere aus der hauseigenen Brauerei an, eine umfangreiche Speisenkarte und eine tolle, lebendige Atmosphäre. Wer sich bei einem Kölsch und typisch kölschen Speisen mit Blick auf das Treiben auf dem Weiher entspannen will, ist hier genau richtig!

Bus mieten Köln - Abenteuermuseum Odysseum | Busguru

Im Abenteuermuseum Odysseum im Kölner Stadtteil Kalk bietet Kindern den Zugang zu unbekannten Welten voller Abenteuer. Hier gibt es viel zu entdecken: Die Saurier-Welt mit der T-Rex-Dame Trexy, eine Ausgrabungsstätte, Illusionen im Ames-Raum, ein Flugsimulator und Austronautentrainer zum Mitmachen, um nur einige Attraktionen zu nennen. Im Außenbereich gibt es weitere Mitmachstationen, so dass sich ein Besuch auch im Rahmen einer Geburtstagsfeier anbietet. Wer sich auf eine spannende Expedition begeben möchte, der sollte Neugier, Forschergeist und jede Menge Zeit mitbringen – es lohnt sich!

Köln – Wahrheit oder Mythos:
Stimmt es, dass die Kölner am liebsten das ganze Jahr Karneval feiern würden?

Bus mieten Köln - Kölner Karneval | Busguru

Ja, das stimmt tatsächlich. Ab dem 11.11. wird rund 60 Tage im Jahr geschunkelt, gefeiert und getrunken. Und weil das den Kölner*innen immer noch nicht reicht, feiern sie auch im Sommer („Jeck im Sunnesching“). Und natürlich nutzen sie auch Halloween für einen Mini-Karneval. Ja, die Kölner*innen lieben ihren Karneval. Für Zugezogene ist das manchmal etwas zu viel, aber da gilt dann eben: Alles kann – nichts muss!

Bus mieten Köln: Jetzt kostenlos anfragen

Unsicher, welchen Service du buchen möchtest oder welches
Fahrzeug du benötigst? Melde dich bei uns,
wir unterstützen dich bei deiner Planung.

Bus mieten Köln: Unsere leistungsfähige Personenbeförderung bietet dir einen exklusiven Fahrerservice mit allen wesentlichen Leistungen aus einer Hand. Somit bringt dich dein Reisebus verlässlich, sicher und pünktlich an deinen gewünschten Veranstaltungsort. Die Reisebusse sind ausgestattet mit diversen Multimedia-Ausführungen, wie zum Beispiel: TV-Screens, Mikrofon, DVD-Player und WLAN.

Privatkunden können ihre Reise mit passenden Annehmlichkeiten wie einem dazu buchbaren Lunchpaket oder Hotelübernachtungen ergänzen. Besonders gefragt ist eine Klassenreise mit Bus und inklusive Ticketorganisation für einen Freizeitpark. So lässt sich das Reisen in jeder Gruppengröße entspannt gestalten.

Piktogramm Busflotte

Große Busflotte mit einem passenden Fahrzeug für jede Gruppengröße

Piktogramm Welt

Zuverlässige Partner in ganz Deutschland und Europa

Piktogramm Angebot

Erhalt von passenden Angeboten innerhalb von 24 Stunden

Piktogramm Eventmanagement aus einer Hand

Komplettes Eventmanagement aus einer Hand

Weitere Städte, die für Dich interessant sein könnten